Data protection and security

1. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

The Uniprox GmbH & amp; Co. KG as operator of this site takes the protection of your personal data very seriously. We treat your personal data confidentially and in compliance with the applicable statutory data protection regulations and this data protection declaration.

 

When you use this website, various personal data are collected. Personal data is data with which you can be personally identified. The website operator only collects, uses and passes on your personal data if this is permitted by law or if you consent to data processing. This data protection declaration explains what data we collect and what we use it for. It also explains how and for what purpose.

 

We would like to point out that data transmission over the Internet (e.g. when communicating by email) can generally have security gaps. It is not possible to completely protect data from third-party access.

 

Responsible body and data protection officer

 

The responsible body for data processing on this website is:

 

Uniprox GmbH & amp; Co. KG
Heinrich-Heine-Strasse 4
07937 Zeulenroda-Triebes
Phone +49 36628 66 33 00
Mail info@uniprox.de

 

We have appointed a company data protection officer for our company (in accordance with Art. 37ff. GDPR):

 

Torsten Henning
Phone +49 36628 66 11 53
Mail torsten.henningprotect@protectbauerfeindprotect.protectcom

2. Your rights in relation to data protection

Information, blocking, deletion, restriction, objection

 

You have various rights with regard to the processing of your personal data within the framework of the applicable legal provisions. You can contact us at any time to exercise your rights and to answer further questions about personal data.

 

Every data subject has GDPR the following rights:

 

  • Right to information about stored personal data (according to Art. 15 GDPR)
  • Right to correction of your personal data (according to Art. 16 GDPR)
  • Right to deletion (according to Art. 17 GDPR), right to restriction of processing (according to Art. 18 GDPR)
  • Right to object to processing (according to Art. 21 GDPR)
  • The restrictions under §§ 34 and 35 BDSG

apply to the right to information and the right to erasure

 

Right to data portability

 

You have the right (pursuant to Art. 20 GDPR) to have data that we process automatically based on your consent or in fulfillment of a contract handed over to you or to a third party in a common, machine-readable format. If you request the direct transfer of the data to another person responsible, this will only take place if it is technically feasible.

 

Revocation of your consent to data processing

 

If we process your data based on your consent (e.g. in accordance with art. 6 para. 1 lit. a GDPR), you have the right to withdraw this consent at any time. All you need to do is send an informal email to us. The legality of the data processing carried out before the revocation remains unaffected by the revocation.

 

Right to lodge a complaint with the competent supervisory authority

 

In the event of violations of data protection law, you as the person concerned have the right to lodge a complaint with a supervisory authority.

3. Data collection on our website

 

Cookies

 

The landing pages www.softskinair.de and www.softskinair.com do not use cookies.

 

The present website partly uses so-called cookies. Cookies serve to make our offer more user-friendly, more effective and safer. Cookies are small text files that are stored on your computer by your browser.

 

Most of the cookies we use are so-called session cookies. They are automatically deleted after your visit. Other cookies remain on your device until you delete them. These cookies enable us to recognize your browser the next time you visit.

 

You can set your browser so that you are informed about the setting of cookies and only allow cookies in individual cases, exclude the acceptance of cookies for certain cases or in general, and activate the automatic deletion of cookies when the browser is closed. If cookies are deactivated, the functionality of this website may be restricted.

 

Cookies that are required to carry out the electronic communication process or to provide certain functions you require (e.g. shopping cart function) are set on the basis of Art. 6 Para. 1 lit. f GDPR saved. The website operator has a legitimate interest in the storage of cookies for the technically error-free and optimized provision of its services. Insofar as other cookies (e.g. cookies for analyzing your surfing behavior) are stored, these are dealt with separately in this data protection declaration.

 

Server-Log-Dateien

 

The provider of the pages automatically collects and stores information in so-called server log files, which your browser automatically transmits to us when you visit the website. these are:

 

  • IP-Adresse
  • GeoIP Country Code
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Aufgerufene URL inkl. Protokoll und Methode
  • Browsertyp und Browserversion
  • Ggf. verwendetes Betriebssystem (Typ, Version)
  • Referrer URL

 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Die genannten Daten werden innerhalb der Server-Log-Dateien verarbeitet, um unser berechtigtes Interesse zu realisieren (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Dies besteht darin, Ihnen als Nutzer funktionsfähige und (z.B. sprachlich an Ihr Land) angepasste Websites zur Verfügung zu stellen, sodass unser Online-Angebot ansprechend präsentiert und stetig optimiert werden kann. Darüber hinaus können Cyber-Angriffe vermieden bzw. abgewehrt, Fehleranalysen durchgeführt und mögliche Betrugsfälle erkannt werden.

 

Die Daten werden von der Firma Trendsetzer Marketing GmbH & Co. KG, Humboldtstraße 31, 07545 Gera, Deutschland auf Grundlage eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 DSGVO verarbeitet, in dem wir den Dienstleister verpflichtet haben, die Daten unserer Kunden zu schützen. Die Daten werden nur innerhalb der EU verarbeitet und darüber hinaus nicht an Dritte weitergegeben. Die Server-Log-Dateien werden für 30 Tage beim Provider gespeichert und im Anschluss gelöscht.

 

Kontaktformular

 

Über unsere Website haben Sie verschiedene Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten: Sie können das vorgesehene Kontaktformular verwenden oder die angegebenen Kontaktdaten, vor allem die erwähnte E-Mail-Adresse nutzen, beispielsweise um Fragen an uns zu stellen oder uns Feedback zu übermitteln.

 

Im Kontaktformular sind einige Angaben zu Ihrer Person zwingend erforderlich, um Ihre Anfrage überhaupt an uns zu senden. Hierzu zählen z.B. Ihr Name sowie Ihre E-Mail-Adresse. Wir benötigen diese, um die Kommunikation und unseren Service Ihnen gegenüber mit hoher Qualität und Schnelligkeit durchführen zu können. Hierin liegt unser berechtigtes Interesse (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Des Weiteren helfen uns Angaben zum Anliegen, Ihre Anfrage schnell an den zuständigen Fachbereich weiterleiten zu können. Optional können Sie uns eine Telefonnummer angeben, sofern Sie auf diesem Wege kontaktiert werden möchten.

 

Alle Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und gespeichert. Wir leiten die von Ihnen eingegebenen Informationen an die zuständige Fachabteilung weiter, der Ihre Nachricht entsprechend Ihren Wünschen bearbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn es die Bearbeitung der Anfrage erfordert.

 

Ihre Anfrage inklusive der von Ihnen dort angegebenen Daten wird zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Sie verbleibt bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder der Zweck für die Datenspeicherung erfüllt ist. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

YouTube

 

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

 

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt YouTube Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei You- Tube eingeloggt sind oder keinen Account bei YouTube besitzen. Die von YouTube erfassten Informationen werden an den YouTube-Server in den USA übermittelt.

 

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

 

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

 

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:

 

https://www.google.com/policies/privacy/