F250 RUSH Rogue

Beschreibung

Mit den Glasfaser-Füßen von RUSH ist es erstmals gelungen, die hervorragenden Eigenschaften moderner Glasfasertechnik in der Prothetik zu nutzen. Besonders Patienten der Mobi-Klassen 3 und 4 profitieren hiervon. Die besondere Flexibilität des Materials sorgt für harmonische Bewegungsabläufe und toleriert zugleich Extrembelastungen, wie z.B. sportliche Betätigung, harte Stöße oder schwere Traglasten.

Der RUSH Rogue erweitert das Sortiment der Glasfaserfüße um einen hochaktiven Fuß, der durch ein integriertes Dämpfungselement auftretende vertikale Stöße sowie Torsionskräfte effektiv ausgleicht. Im Zusammenspiel mit den Hochleistungs-Glasfaserfedern bietet der RUSH Rogue hervorragende Abrolleigenschaften ohne "Totpunkt" bei maxi­malem Komfort mit einzigartiger Energierückgewinnung.

Besondere Merkmale im Überblick

  • Extrem robust
  • Salz- und süßwasserbeständig
  • Hohe Energiegewinnung
  • Die Bestellung erfolgt über ein Patienten-Maßblatt (Download Maßblatt)

Produkteigenschaften

Mobilitätsgrad2, 3 und 4 (nach MDS)
Gewichtslimit163 kg
Lieferbare Größen22 - 30
Gewicht137 g
Absatzhöhe aussen10 mm
Einbauhöheca. 8 mm
Zubehör- und ErsatzteileFußkosmetik, Spectra-Socke